Kärnten fliegt anders ...

Westhang, Anfang Feb. 2011

Posted by Herze (herze) on 07 Feb 2011
News >>

 

Endlich war es wieder einmal so weit das die Temperaturen und auch der Wind einigermaßen zusammen spielten und wir einen schönen aber nicht absturzfreien Flugtag verbringen konnten.
Der Westhang wird, wegen den eher schlechten Landebedingungen (extreme Leewalzen) von den Piloten teilweise sogar gefürchtet, aber dieses Mal hat es zum Glück bei den Landemanövern keine Verluste zu beklagen gegeben.
Starten war aufgrund des teilweise sehr starken Windes sogar ohne Flitsche möglich, und das war auch unser Glück, denn der Boden war noch so stark gefroren das wir den Flitschenhacken nicht in den Boden hinein drehen konnten.
Die Bedingungen waren teilweise der Hammer, sodass mit der gr. Salto von Valenta und dem New Sting (beide Kammern voll mit Ballast) geflogen werden konnte.
Erstmals flog auch wieder die reparierte 2er Elli vom Glansche, die ja nach einer Baumlandung  am Westhang letztes Jahr sehr stark am Mittelteil beschädigt wurde.
An den Flugleistungen hat die Elli durch die Reparatur nichts eingebüsst, und Glansche darf ab sofort alle unsere Hartschalentiere verarzten.
 
Nachdem der Wind ein wenig nach ließ, wurde mit den Warbirds (Corsairs) an denen wir ein ca. 5m langes Kreppband befestigten, geflogen. Leider war meine Corsair etwas untermotorisiert (Standartantrieb) sodass ich großteils im Nachteil war, und dadurch keine Angriffe planen und durchführen konnte. Nachdem dann auch noch meine Akku in die Knie ging passierte es, der Angriff der gegnerischen Corsair erfolgte heimtückisch genau zu der Zeit als ich den Landeanflug einteilte. Die gegnerische Corsair kam von unten geschossen und durchbohrte bzw. zerfetzte mit der Luftschraube meinen Rumpf sodass ich nur mehr noch Passagier war. Wie durch ein Wunder blieben die Tragflächen ohne Beschädigungen, das ist aber auch das einzige, der Rest wurde anschließend ordnungsgemäß Entsorgt.
 
Getestet wurde auch noch die Mini Elli in der E Version mit einem Abfluggewicht von ca. 750g. Eine wirklich gelungenes Modell, Flugeigenschaften sehr gut, nur Ablasser aus ca. 250m Höhe sollte man nicht so oft machen, denn da zeigt die Elli wie schön sie die Flächen biegen kann.
 
  
  
  
  
 

Last changed: 09 Feb 2011 at 13:40

Back

Comments

Keine gefunden

Add Comment

Playboy.de - Cyberclub / Store / Abo
Modell Flug