Kärnten fliegt anders ...

Vremscica Oktober 2010

Posted by Martin (mische) on 03 Nov 2010
News >>

Ende Oktober und Südföhn angesagt, Temperaturen bis 20 Grad, was soll man da noch sagen,

Modelle ins Auto, und ab nach Slowenien. Leider hat unser Freund (Vollspeed Wolfi) an diesem Wochenende einen „Liebesurlaub“ in einer Terme geplant, und deswegen keine Zeit zum Fliegen. Schade, aber es kommen sicherlich noch ein paar Tage an denen wir gemeinsam fliegen werden …..
Das Wetter in Vremscica war leider nicht so schön, Temperaturen nur so um die 10 Grad, dafür aber sehr starker Wind.Das Fliegen war, so wie jedes Mal, einfach Toll, ich muß schon sagen dass es einer der besten Hänge ist die ich kenne.
Leider war es auch der Tag an dem mein Salto (MHM) das letzte Mal geflogen ist. Wie ist es passierte: Höhe extrem Aufgebaut, und auf die Elegante Art wieder abgebaut!!! d.h. ich beschleunigte meinen Salto, halbe Rolle, Rückwertsflug 90 Grad Richtung Boden, Tiefe leicht nachgedrückt und plötzlich sah ich nur mehr noch wie sich eine Fläche verabschiedet und der Rest des Modells ungebremst in den Boden Einschlug. Der Hänel Salto steckte von der Spitze des Rumpfes bis zur Flächenaufnahme in der Erde, das einzige was ganz geblieben war, war eine hälfte eines Leitwerkes und die Flächensteckung (16mm Stahl)!
Die Eneloop Akkus (2x4 Zellen) haben sich mit der Simprop Akkuweiche und dem Trimmblei zusammen geschweißt und in ca. 40cm Tiefe wieder gefunden, trennen musste ich es Aufgrund des Mühltrennungsgesetztes!
Leider habe ich beim ausbuddeln auch keinen schwarzen Trüffel gefunden, denn dann wäre der finanzielle Schaden nicht so hoch gewesen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Last changed: 03 Nov 2010 at 14:40

Back

Comments

By Unbekannt on 03 Nov 2010 at 19:24
oje, das sieht nicht gut aus...;-P
bussal dem onkel By Unbekannt on 15 Nov 2010 at 20:38
gott sei dank fliegen bei dir keine leute mit ;)

Add Comment

Playboy.de - Cyberclub / Store / Abo
Modell Flug