Kärnten fliegt anders ...

Gerlitzen 25_08_2012

Posted by Martin (mische) on 27 Aug 2012
News >>

Ja, Ihr seht richtig, es tut sich wieder einmal was auf unserer Seite. Einige von Euch konnten es ja fast gar nicht mehr erwarten dass wieder einmal was geschrieben wird, aber ich bin noch immer beim Haus bauen und das wird auch noch eine Zeit dauern bis ich mich wieder voll auf´s fliegen konzentrieren kann.

So jetzt aber zurück zum Flugtag:
Als wir oben (Startstelle beim Pacheiner)  angekommen waren hat uns gleich einmal der Schlag getroffen, es waren an die 30 Modellpiloten an der Startstelle verteilt, und die Bedingungen waren auch nicht gerade gut. Also blieb uns nichts anderes übrig als die Modelle zusammen zu bauen und den Internationalen Flugkollegen beim Elektroflug Meeting zu zuschauen. Lange hat es nicht gedauert, denn mehrere der nicht einheimischen Flugkollegen konnten unserem guten Bier nicht widerstehen, und so kam es wie es kommen musste…… die Piloten saßen nur da und grölten vor sich hin …na ja, so hatten wir wenigstens mehr Platz.
In der Zwischenzeit wurde der Wind auch immer kräftiger und so wurde gleich einmal mit der gr. L-213A (die grün-weiße) geflogen. Da ja meine letzten Flüge doch schon etwas her sind, hatte ich Anfangs noch ein ungutes Gefühl, aber als die L-213 in der Luft war, lösten sich auch schon die Verkrampfungen und wie man so schön sagt : die Post ging ab!
Neuer Höhenrekord war zwar keiner zu erzielen, aber Gedanken über eine Außenlandung musste man sich auch nicht machen. Die Landung verlief wie immer auf der Gerlitzen, einfach und präzise.
Voll-Speed-Wolfi konnte es dann auch kaum Erwarten mit seiner neuen L-213 (Rot-weiße)
 zu fliegen, so wurde auch gleich einmal die neue noch größere Startrampe getestet.
Kurzer Anlauf und die L-213 stieg sehr schön weg, es dauerte dann auch nicht lange bis die Pfeifgeräusche der L-213 zu hören waren…Da wurden sogar ein paar der int. angereisten Flugkollegen wieder munter :-)
Christian testete auch noch seine ASW 20 von Valenta, aber eines muss hier vorab gesagt werden, die 20iger mit den kurzen nach unten gebogenen Winglets geht wesentlich besser als die mit den langen noch oben gebogenen Winglets. Speedflüge über 180km/h übersteht die 20iger auch locker, da ist auch sicherlich noch mehr drinnen :-)
Leider muss ich Euch auf diesem Weg noch mitteilen, dass die DG600 (Multiplex) beim Landeversuch einen schweren Bruch erlitten hat. Vielleicht sehn bzw. hören wir wieder einmal was von ihr ……falls aber jemand von Euch eine in einem guten Zustand zu verkaufen hat, dann bitte email schreiben ....
Vielen Dank
Martin Mischkulnig

 

 

 

 

 

Last changed: 22 May 2013 at 18:29

Back

Comments

Keine gefunden

Add Comment

Playboy.de - Cyberclub / Store / Abo
Modell Flug